• Deutsch
  • English
  • Polski

Jobbörse

Suchparameter

Nur Orte in Brandenburg

Die Suche ergab 230 Treffer

vor 269 TagenLeiterin / Leiter der Abteilung 3 "Kommunalangelegenheiten, Öffentliches Dienstrecht"

Im Ministerium des Innern und für Kommunales ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Leiterin / des Leiters der Abteilung 3 „Kommunalangelegenheiten, Öffentliches Dienstrecht“ (Besoldungsgruppe B 5 BbgBesO bzw. außertarifliches Entgelt AT 5 nach der landes­eigenen AT-Entgelttabelle) zu besetzen. Einer Beamtin/einem Beamten wird gemäß § 120 Landesbeamtengesetz das Amt der Leiterin/des Leiters einer Abteilung in einer obersten Landesbehörde unter Fortdauer des Beamtenverhältnisses auf Lebenszeit zunächst im Beamtenverhältnis auf Probe übertragen. Die Probezeit beträgt zwei Jahre. Einer Beschäftigten/einem Beschäftigen wird die Führungsposition ebenfalls zwei Jahre zur Erprobung übertragen (§ 31 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder). Es wird ein befristeter Arbeits- bzw. Änderungsvertrag geschlossen (§ 14 Abs. 1 Ziff. 5 Teilzeit- und Befristungsgesetz). Bei Bewährung wird die Führungsposition auf Dauer übertragen. Aufgabengebiet: Die ausgeschriebene Stelle umfasst die Leitung der Abteilung 3 mit ca. 60 Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeitern in sechs Referaten und dem Kommunalen Prüfungs­amt. Neben der verantwortlichen Steuerung und Führung des Prozesses der Verwaltungsstrukturreform sowie den damit zusammenhängenden Aufgaben sind mit der Abteilungsleitung die folgenden Kernaufgaben verbunden: Grundsatzfragen des Kommunalverfassungsrechts und allgemeine Kommunalaufsicht, kommunales Dienst- und Disziplinarrecht, Aufgaben- und Gebietsstrukturen der Kommunen, kommunales Statusrecht, Kreisneugliederungsgesetzgebung und gesetzliche Einführung von neuen Verwaltungsmodellen im kreisangehörigen Bereich Kommunales Haushaltsrecht, Finanzaufsicht, Bewirtschaftung des Ausgleichsfonds, Prüfungswesen Wirtschaftliche Betätigung der Kommunen und Eigenbetriebsrecht, Kommunalabgabenrecht, Kommunalaufsicht im Zusammenhang mit offenen Vermögensfragen, Kommunale Gemeinschaftsarbeit Öffentliches Dienstrecht, Personalvertretungsrecht, Grundsatzfragen der Fürsorge und der Wahrung der Einheitlichkeit des Rechts des öffentlichen Dienstes Zentrales Personalmanagement Arbeits-, Tarif- und Sozialversicherungsrecht, Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL), Tarifverhandlungen, Funktionalreform Kommunales Prüfungsamt Anforderungen: Sie verfügen über die Befähigung für den höheren allgemeinen Verwaltungsdienst bzw. über eine dieser Laufbahnbefähigung vergleichbare Verwaltungserfahrung auf der Grundlage einer abgeschlossenen wissenschaftlichen, insbesondere juristischen oder wirtschaftswissenschaftlichen, Hochschulausbildung (Master, universitäres Diplom, Magister, 1. Staatsexamen). Sie können langjährige Führungs- und Berufserfahrung in einer herausgehobenen Leitungsfunktion in einer Bundes- oder Landesbehörde, einer großen kommunalen Verwaltung, bei einem kommunalen Spitzenverband bzw. in vergleichbaren Einrichtungen/Unternehmen nachweisen. Erwartet werden Kenntnisse bezogen auf das beschriebene Aufgabengebiet, Kenntnisse der Landes- und Kommunalpolitik in Brandenburg sind wünschenswert. Gesucht wird eine kommunikations-, entscheidungs- und verantwortungsfreudige Persönlichkeit, die das erforderliche Durchsetzungsvermögen besitzt, um Entscheidungen angemessen vertreten zu können. Sie haben die Fähigkeit zum strategischen, innovativen und wirtschaftlichen Denken und Handeln und verfügen über sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Schließlich bringen Sie ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit sowie Kooperations- und Teamfähigkeit mit. Die Bereitschaft zum persönlichen Auftreten bei Vertreterinnen und Vertretern der Kommunen, der Zivilgesellschaft und Politik wird vorausgesetzt. Sprachkenntnisse sind wünschenswert (etwa der englischen oder französischen Sprache). Für Bewerber, die bereits im öffentlichen Dienst beschäftigt sind, gilt: Bewerbungsberechtigt sind Beamtinnen und Beamte; Richterinnen und Richter sowie Beschäftigte des öffentlichen Dienstes ab der Besoldungsgruppe A 16/R 2 bzw. entsprechendem außertariflichen Entgelt. Das Ministerium des Innern und für Kommunales fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist seit 2013 für seine familienbewusste Personalpolitik mit dem „ audit beruf und familie“ zertifiziert. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 12. März 2017 unter Angabe der Kennzahl 05/17 an: Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg Referat 14 Henning-von-Tresckow-Str. 9-13 14467 Potsdam oder Bewerberinnen und Bewerber des öffentlichen Dienstes werden gebeten, ihrer Bewerbung die Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in ihre Personalakte beizufügen. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Silke Rinne, Leiterin des Referates 14, (Tel.: 0331 866-2140) zur Verfügung. Bei Einsendungen per E-Mail bitte die Unterlagen in einer PDF-Datei beifügen.

Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg Management (Manager/Abteilungsleiter) Befristet Vollzeit Potsdam 14467

zum Eintrag

vor 269 TagenKarrierechance im Mittelstand als Assistent (m/w) der Vertriebsleitung mit vielfältigen Entwicklu...

Als erfolgreiches Unternehmen der Bauzulieferindustrie mit eigener Produktion und eigenem Vertrieb von hochwertigen Dachzubehörprodukten und Dachsystembauteilen möchten wir unsere vielfältigen Wachstumspotenziale auf nationaler und internationaler Ebene nutzen und weiter ausbauen. Karrierechance im Mittelstand als Assistent (m/w) der Vertriebsleitung mit vielfältigen Entwicklungsperspektiven in Sales & Marketing Sie suchen eine Herausforderung, sich als Assistent (m/w) der Vertriebsleitung mit Motivation und dem nötigen Know-How in einem etablierten, mittelständischen Unternehmen zu verwirklichen? MAGE Roof & Building blickt bereits auf mehr als 20 Jahre erfolgreiche Arbeit am Standort Herzberg zurück. Wir sind ein innovativer Hersteller von hochwertigem Dachzubehör und Bausystemtechnik, der national das Fachhandwerk sowie international die Industrie bedient. Ihre Aufgaben: Operativer Support des Vertriebsleiters Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen, Workshops und Trainings Aktive Vertriebs- und Verkaufsarbeit mit Kundennähe Maßgebliche Mitgestaltung des Projekts E-Business in enger Abstimmung mit den Fachabteilungen Strategische Abstimmung, Konzeption und Implementierung eines B2B-Onlineshops als neuer integraler Bestandteil des Vertriebskonzepts Shop-Management nach erfolgreichem Go-Live Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Unterstützung unseres Vertriebsteams in der Presales-Phase Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes, betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit Schwer­punkt E-Commerce oder Wirtschaftsinformatik Erste Berufserfahrung, gerne im technischen Vertrieb Know-How in etablierten Projektmanagement-Standards Umfangreiche Kenntnisse der aktuellen Trends und Entwicklungen webbasierter Technologien und E-Commerce Lösungen Grundverständnis für PIM-Systeme Sehr gute Englischkenntnisse Konzeptionelle Fähigkeiten und kundenorientierte Denkweise Sie bringen das Interesse mit, nach erfolgreicher Assistentenfunktion weiterführende Vertriebs- und Marketingfunktionen im internationalen Umfeld zu übernehmen. Unser Angebot: Maßgebliche Mitgestaltungsmöglichkeiten an der erfolgreichen Unternehmensentwicklung Enge Betreuung und Coaching durch den Vertriebsleiter Entwicklungsperspektiven in Sales & Marketing Es erwartet Sie ein aufgeschlossenes und motiviertes Team in einem soliden und zukunfts­orientierten Unternehmen, das als „Top Arbeitgeber im Mittelstand“ von yourfirm ausge­zeichnet wurde. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum frühestmöglichen Eintritt sowie Ihrer Gehaltvorstellung per E-Mail an oder per Post an MAGE Roof & Building Components GmbH, An den Steinenden 7, 04916 Herzberg. MAGE Roof & Building Components GmbH An den Steinenden 7 • 04916 Herzberg/Elster

MAGE Roof & Building Components GmbH Berufserfahren Festanstellung Vollzeit Herzberg (Elster) 04916

zum Eintrag

vor 269 TagenKalkulator (m/w) - unbefristet -

EUROVIA ist Europas führender Straßenbaukonzern und erzielt mit Mit­ar­beiterinnen und Mitarbeitern einen jährlichen Umsatz von rund 8 Milliarden €. In Deutschland sind wir mit rund Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 100 Standorten im Straßenbau und in der Baustoffproduktion tätig. Für die EUROVIA Beton GmbH, Niederlassung Betonstraßenbau, suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Teams am Standort Michendorf einen Kalkulator (m/w) – unbefristet – Ihre Aufgaben: Kalkulation von anspruchsvollen und komplexen Baumaßnahmen unter Berücksichtigung der technischen und wirtschaftlichen Zielsetzungen Erstellung von kostendeckenden und marktgerechten Kalkulationen Erkennung und Bewertung von Optimierungspotenzial in funktionalen Ausschreibungen Aktive Teilnahme an Vergabehandlungen mit Nachunternehmern Identifikation und Bewertung von Chancen und Risiken Mitarbeit in Projektteams in der Angebots- und Ausführungsphase Mitwirkung bei der Arbeitsvorbereitung Erstellung von komplexen technischen und bauzeitbedingen technischen Berichten und innovativen Nebenangeboten Administrative Stammdatenpflege Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen Berufserfahrung als Kalkulator (m/w) oder als Bauleiter (m/w) Einschlägige Erfahrung bei der Anwendung von Kalkulations- und Abrechnungsprogrammen, idealerweise iTWO Routinierter Umgang mit MS Office Eine selbstständige und analytische Arbeitsweise sowie Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen setzen wir voraus Wir bieten: Regionale Arbeit und gleichzeitige Nutzung der Chancen eines Großkonzerns Spannende Projekte, internationale Teams, modernste Technik und Kommunikation – verbunden mit der Arbeit in einem Team von Spezialisten auf dem Gebiet der Infrastrukturentwicklung Interne Weiterbildungsakademie für passgenaue Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive Karrieremöglichkeiten Langfristiges, vertrauensvolles Arbeitsverhältnis Verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit Mitarbeiterbeteiligungsprogramm Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bitten wir um Übersendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen an: EUROVIA Beton GmbH Caputher Chaussee 1 A • 14552 Michendorf • Tel. +49 33205 76 - 200 • Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail (PDF-Format) zukommen.

EUROVIA Beton GmbH Berufserfahren Festanstellung Vollzeit Michendorf 14552

zum Eintrag

vor 269 TagenKalkulator (m/w) - unbefristet -

EUROVIA ist Europas führender Straßenbaukonzern und erzielt mit Mit­ar­beiterinnen und Mitarbeitern einen jährlichen Umsatz von rund 8 Milliarden €. In Deutschland sind wir mit rund Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 100 Standorten im Straßenbau und in der Baustoffproduktion tätig. Für die EUROVIA Beton GmbH, Niederlassung Betonstraßenbau, suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Teams am Standort Michendorf einen Kalkulator (m/w) – unbefristet – Ihre Aufgaben: Kalkulation von anspruchsvollen und komplexen Baumaßnahmen unter Berücksichtigung der technischen und wirtschaftlichen Zielsetzungen Erstellung von kostendeckenden und marktgerechten Kalkulationen Erkennung und Bewertung von Optimierungspotenzial in funktionalen Ausschreibungen Aktive Teilnahme an Vergabehandlungen mit Nachunternehmern Identifikation und Bewertung von Chancen und Risiken Mitarbeit in Projektteams in der Angebots- und Ausführungsphase Mitwirkung bei der Arbeitsvorbereitung Erstellung von komplexen technischen und bauzeitbedingen technischen Berichten und innovativen Nebenangeboten Administrative Stammdatenpflege Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen Berufserfahrung als Kalkulator (m/w) oder als Bauleiter (m/w) Einschlägige Erfahrung bei der Anwendung von Kalkulations- und Abrechnungsprogrammen, idealerweise iTWO Routinierter Umgang mit MS Office Eine selbstständige und analytische Arbeitsweise sowie Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen setzen wir voraus Wir bieten: Regionale Arbeit und gleichzeitige Nutzung der Chancen eines Großkonzerns Spannende Projekte, internationale Teams, modernste Technik und Kommunikation – verbunden mit der Arbeit in einem Team von Spezialisten auf dem Gebiet der Infrastrukturentwicklung Interne Weiterbildungsakademie für passgenaue Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive Karrieremöglichkeiten Langfristiges, vertrauensvolles Arbeitsverhältnis Verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit Mitarbeiterbeteiligungsprogramm Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bitten wir um Übersendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen an: EUROVIA Beton GmbH Caputher Chaussee 1 A • 14552 Michendorf • Tel. +49 33205 76 - 200 • Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail (PDF-Format) zukommen.

EUROVIA Beton GmbH Berufserfahren Festanstellung Vollzeit Michendorf 14552

zum Eintrag

vor 269 TagenIT-Spezialist/-in Analytics und Business Intelligence

Entdecken Sie die Vielfalt an Perspektiven Die Flughafen Berlin Branden­burg GmbH sichert mit den Flug­häfen Schönefeld und Tegel die Luft­verkehrs­infra­struktur für die deutsche Haupt­stad­tregion. Wir sorgen mit unseren Partnern für beste Verbin­dungen ab Berlin in die Welt. Um die nötigen Kapa­zitäten für die Zukunft zu schaffen, entsteht derzeit der neue Flughafen Berlin Branden­burg Willy Brandt. Werden Sie Teil des Flug­hafen-Teams und entdecken Sie neue Perspek­tiven! Es erwartet Sie ein span­nendes Arbeits­umfeld bei einem der größten Arbeit­geber in Berlin-Branden­burg. Die Flughafengesellschaft sucht unbefristet ab sofort eine/-n IT-Spezialisten/-in Analytics und Business Intelligence 08/2017/1 Ihre Aufgaben: Verantwortlich für die Weiterentwicklung der Business Intelligence-Landschaft der FBB Beratung der Fachbereiche bei der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse durch wirtschaftliche und einheitliche IT-Lösungen innerhalb der BI-Landschaft sowie Aufnahme und Analyse von Business-Anforderungen zu Reporting- und Datenanalyse-Anwendungen Ausgestalten und Prägen des virtuellen BICC aus Sicht der IT Service Design der BI-Architektur mit Produkten von SAP, Microsoft und OpenSource Aussteuerung von Lieferanten inklusive Überwachung von Budgets Durchführen von Changes, sowie deren Tests und Produktivsetzung Bewertung von Störungsursachen (Incidents), Erarbeiten von Lösungsvorschlägen (Problemmanagement) sowie Abstimmung und Nachverfolgung mit anderen Teams oder IT-Dienstleistern im Rahmen des 2nd- und 3rd Level Supports Mitarbeit bei der Entwicklung von IT-Standards sowie Analysen neuer Technologien im Rahmen des Innovationsmanagements Unsere Anforderungen: Abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschul- studium in einer fachgebietsrelevanten Studienrichtung (z. B. Diplom oder Master für Informatik / Wirtschaftsinformatik) Mehrjährige praktische Erfahrung in der Planung, Konzeption, Umsetzung, Test und Schulung von integrierten Berichts- und Planungstools im SAP-Umfeld oder anderen BI-Tools Ausgeprägte Erfahrung in leitender Rolle als Architekt von BI-Lösungen Nachweislich ausgeprägte SAP BW Expertenkenntnisse (z. B. auch inklusive Performance-Optimierungen und Konsolidierungen) Intensive Kenntnisse über relevante BI-Tools (inklusive Analytics- / BigData-Tools) sowie beratende Erfahrung bei der Zuordnung von Anwendungsfällen zu Berichtsfrontends Erste Erfahrung mit NoSQL- und BigData-Themen (z. B. Hadoop oder MongoDB) Erfahrungen im Design und der Umsetzung von Realtime Analytics Weitreichende Erfahrungen mit Microsoft Office und MS Sharepoint Kenntnisse im Projektmanagement und Projektcontrolling Fachspezifische Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer, Ihres Gehaltswunsches und des möglichen Eintrittstermins ausschließlich online . Weitere Stellen finden Sie auch auf unserer Karriereseite . Vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen wird selbstverständlich zugesagt. Wir freuen uns auf Sie.

Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Berufserfahren Festanstellung Vollzeit Berlin 12529

zum Eintrag

vor 269 TagenLeitender Oberarzt (m/w) für unsere Klinik für Thoraxchirurgie

Wir suchen zum 1. Juni 2017 einen Leitenden Oberarzt (m/w) für unsere Klinik für Thoraxchirurgie. Die Ruppiner Kliniken sind ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung, Hochschulklinikum der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) und das erste interdisziplinäre Tumorzentrum in Bran­denburg. Mehr als Mitarbeiter setzen sich jährlich für Patienten ein und prägen in 21 Fachdisziplinen die Medizin von morgen. Ihr neues Arbeitsumfeld Die Klinik für Thoraxchirurgie unter der zukünftigen Leitung von Prof. Dr. Dr. Wolfgang Jungraithmayr behandelt das gesamte thoraxchirurgische Spek­trum mit den Schwerpunkten der onkologischen Therapie (thorakoskopische anatomische Resek­tionen primärer und sekundärer maligner Lungen­tumore) und der Emphysemchirurgie in minimal invasiver Technik. Sowohl in der Patientenver­sorgung als auch in Forschung und Lehre verfolgt die Klinik eine intensive, interdisziplinäre Zusam­menarbeit vor allem mit den Kliniken für Pneumo­logie, Onkologie, Radioonkologie und Herz-Gefäß­chirurgie. Mit der Anstellung als Leitender Oberarzt verfügen Sie über die einzigartige Möglichkeit, das Fach in seiner ganzen Breite in Klinik, Forschung und Lehre kreativ mitzugestalten und weiterzuentwickeln. In diesem Rahmen werden Sie als „Clinical Scientist“ besondere Forschungsfreiheiten haben. Wir wün­schen uns daher einen Kandidaten, der eine rele­vante Publikationsleistung, Erfahrung in der kompe­titiven Drittmitteleinwerbung und Lehre mitbringt. Es erwartet Sie ein akademisches Umfeld, in welchem Sie kompetent in Grundlagen- und klinischer Forschung gefördert und eingesetzt werden. Ihr Profil Sie sind leitungserfahrener Facharzt für Thoraxchi­rurgie und sind in der Lage, thoraxchirurgische Standardoperationen einschließlich thorakoskopi­scher anatomischer Resektionen eigenverantwort­lich durchzuführen. Auf Ihre Zusammenarbeit mit den kooperierenden Kliniken sowie Lehrpraxen legen wir besonderen Wert. Sie beteiligen sich ferner am thoraxchirurgischen Hintergrunddienst. Wir bieten Ihnen Die Vergütung erfolgt nach Tarif des Marburger Bundes, es besteht eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung, elektronische Arbeitszeiterfas­sung, Übernahme von Fort- und Weiterbildungskos­ten. Das Klinikum verfügt über einen anspruchs­vollen betriebseigenen Kindergarten und ist bei der Wohnraumsuche behilflich. Die Ruppiner Kliniken GmbH strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen an und lädt Frauen nachdrücklich zur Bewerbung ein. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber (m/w) bevorzugt berücksichtigt. Bei telefonischen Rückfragen stehen Ihnen Prof. Dr. Stephan Gretschel, Chefarzt der Klinik für Allge­mein- und Viszeralchirurgie, unter (03391) 39-47110 und Prof. Dr. Dr. Wolfgang Jungraithmayr, zukünf­tiger Chefarzt der Klinik für Thoraxchirurgie, unter 0041 44 2558802 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung auf elektronischem Weg an: Bewerbungskosten (Bescheinigungen, Atteste, Fahrtkosten, Übernachtungskosten etc.) werden nicht erstattet. Ruppiner Kliniken GmbH · Fehrbelliner Straße 38 · 16816 Neuruppin ·

Ruppiner Kliniken GmbH Management (Manager/Abteilungsleiter) Festanstellung Vollzeit Neuruppin 16816

zum Eintrag

vor 269 TagenKUNDENBETREUER (M/W) VERTRIEBSINNENDIENST

ELEKTRISIERENDE CHANCEN IM VERTRIEB Die EFG BÄR & OLLENROTH KG ist ein familien­geführtes, mittel­ständisches Unternehmen mit insgesamt 40 Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeitern. Wir sind Teil der EFG-GRUPPE, dem Fach­groß­handel in Sachen Elektro. Ob hoch­moderne Daten- und Netzwerktechnik, durchdachte Beleuch­tungs­lösungen oder intelligente Gebäudetechnik – der Bereich Elektro entwickelt sich nicht nur rasant, sondern stellt mit seiner Vielzahl an Mög­lich­keiten und Einsatzgebieten den Markt der Zukunft dar. Gemeinsam ent­wickeln wir als Elektro-Fach­groß­handel mit unseren Kunden zündende Ideen und halten dafür hochwertige Markenprodukte von über 1000 Her­stellern und ein Sortiment mit mehr als Elektro-Artikeln bereit. Als Elektro­spezialist der GC-GRUPPE, Fach­groß­handel für Haustechnik, gewährleistet die EFG ein flächen­deckendes Logistiknetz und eine Bau­stellen­belieferung just in time. Sie suchen eine abwechs­lungs­reiche Aufgabe in einem Wachs­tumsmarkt, in der Sie bei unseren Kunden, dem Elektro-Fach­hand­werk, mit viel Eigen­verantwortung und Gestal­tungs­spielraum Großes bewegen können? Und Sie lassen sich gern an ihren Erfolgen messen? Dann leisten Sie mit Ihrem Know-how und Engage­ment einen wichtigen Beitrag zum Erfolg unseres Unter­nehmens – als KUNDENBETREUER (M/W) VERTRIEBSINNENDIENST NEURUPPIN Das erwartet Sie in Ihrem neuen Job: Ihr allgemeines Fachwissen im Bereich Elektro und Ihr geschickter und ziel­orientierter Umgang mit Ihren Kunden, dem Fachhandwerk, sind gefragt. Mit Ihrer lösungs­orientierten Kompetenz und Freundlichkeit am Telefon verhelfen Sie zu einer Kaufentscheidung. Nach einer gründlichen Einarbeitung in alle Produkte und Abläufe sind Sie der erste Ansprech­partner für unsere Kunden. Ihr Part ist es, „Ihren“ festen Kunden­stamm weiter an uns zu binden. Ihre Aufgaben reichen vom Beratungsgespräch über den aktiven Verkauf, die individuelle Angebots­erstellung und -verfolgung bis hin zur Auftrags­abwicklung. Auch die Auf­nahme und Klärung von Reklamationen fällt in Ihr Ressort. In allem, was Sie tun, arbeiten Sie eng mit unserem Außendienst zusammen. Hier hilft jeder jedem! Das wünschen wir uns von Ihnen: Sie sind leidenschaftlicher Vertriebler. Nach Ihrer kaufmännischen oder technischen Ausbildung haben Sie einige Jahre Berufs­erfahrung im Bereich Elektro gesammelt und sprechen die Sprache des Fach­hand­werks. Aufgrund Ihres sicheren Auftretens am Telefon und Ihres technischen Verständnisses wenden sich unsere Kunden vertrauensvoll und gern an Sie. Teamgeist, Organisationstalent und ein hohes Maß an Eigen­initiative runden Ihr Profil ab. Das bieten wir Ihnen: Attraktives und erfolgs­orien­tiertes Gehalt sowie alle Leistungen eines starken Unternehmens Flache Hierarchien, unbüro­kratische Strukturen und unkomplizierte Kolleginnen und Kollegen in einem Familien­unter­nehmen mit einem Chef, der die Praxis kennt Ausgezeichnete Einarbeitung, ein reger Wissens- und Infor­mations­austausch sowie wertvolle Produktschulungen und Weiter­bildungsmaßnahmen an unserer GC-Akademie Berufliche Perspektiven und Möglich­keiten, die nicht alltäglich sind – vielleicht übernehmen Sie eines Tages ein eigenes Haus? Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussage­fähigen Be­wer­bungs­unterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühesten Eintrittstermins an: EFG BÄR & OLLENROTH KG | FACHGROßHANDEL FÜR ELEKTROMATERIAL | FON: +49 30 76106126 |

EFG BÄR & OLLENROTH KG Berufserfahren Festanstellung Vollzeit Neuruppin 16816

zum Eintrag

vor 269 TagenProjektassistenz (w/m)

Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) Das Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) in Potsdam ist eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und vom Land Brandenburg geförderte Einrichtung und widmet sich in einer ganzheitlichen Form transdisziplinär und international der Erforschung des Klimawandels, der Komponenten des Erdsystems und der Nachhaltigkeit. Weitere Informationen unter . Das IASS sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektassistenz (w/m) Kennziffer ADMIN-2017-02 Diese Position gehört zu einem Team von drei Assistenzen, die jeweils einen Teil unserer Projekte unterstützen. Aufgabengebiet: Terminkoordination, Vorbereitung und Nachbereitung von internen und externen Meetings Koordination und Abrechnung von Dienstreisen Unterstützung bei Vergabeverfahren Projektabrechnungen, Haushaltsplanung, Controlling Erstellen von Entscheidungsvorlagen Inhaltliche und logistische Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung, Evaluation und Abrechnung von Veranstaltungen und Tagungen in Abstimmung mit der Eventmanagerin Koordination externer Dienstleister Übersetzungen Deutsch/Englisch, Korrekturlesen Recherche, Analyse, Auswertung und Aufbereitung von Informationen zu ausgewählten aktuellen Themenstellungen, ;B. als Vorbereitung von Veranstaltungen, Stellungnahmen, Präsentationen und Publikationen Einstellungsvoraussetzungen: Erfolgreich abgeschlossene Fachhochschulausbildung bzw. abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung Anforderungen: Erfahrung in der Projektassistenz und Büroorganisation Sicherer Umgang mit MS Office Sehr gute schriftliche und verbale Kommunikationskompetenz (Deutsch/Englisch) Gewandte Umgangsformen, sicheres und situationsgerechtes Auftreten, interkulturelle Fähigkeiten Flexibilität sowie eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägtes Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen Teamgeist und Engagement Hohes Maß an Eigeninitiative und Belastbarkeit Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet und ein attraktives, internationales Arbeitsumfeld mit gutem Arbeitsklima. Die Vergütung erfolgt nach E9b bzw. E9a TVöD (Bund). Die Position ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 4 Jahre. Eine Verlängerung ist möglich, vorbehaltlich der Verlängerung der Projektfinanzierung des IASS. Der Dienstsitz ist Potsdam. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte bewerben Sie sich mit einem einseitigen Motivationsschreiben, in dem Sie darlegen, wie Ihr Werdegang zu den Anforderungen dieser Position passt, und einem Anhang mit den üblichen Unterlagen. Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum unter Angabe der ;g. Kennziffer ausschließlich per E-Mail an Herrn Daniel Firsching ( ; zusammengefasst in einer PDF-Datei mit max. 5 MB). Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung an, wie Sie auf unsere Stellenanzeige aufmerksam geworden sind. Für Fragen steht Ihnen Herr Daniel Firsching (Tel.: +49 331 28822-423) gerne zur Verfügung.

Institute for Advanced Sustainability Studies e.V. Berufserfahren Befristet Vollzeit Potsdam 14467

zum Eintrag

vor 269 TagenOberarzt (m/w)

Die Städtisches Kran­kenhaus Eisenhütten­stadt GmbH ist ein modernes Kranken­haus der Regel­versorgung mit 349 Betten in sieben Kliniken am Industrie­standort Eisen­hütten­stadt – etwa 90 Fahrminuten von Berlin entfernt. Für Familien ist die wald- und wasserreiche Region in der landschaftlich reizvollen Umgebung des Schlaubetals ideal. Die gynäkologische und geburtshilfliche Klinik bietet ein breites Behand­lungs­spektrum. Der Schwerpunkt der Klinik liegt in den minimalinvasiven gynäko­lo­gischen und onkologischen Opera­tionsverfahren, ein­schließlich der Uro­gy­nä­kologie. Zusammen mit der Kinderklinik bildet der ge­burts­hilfliche Bereich einen perina­talen Schwerpunkt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe eine/n Oberarzt (m/w) Wir wünschen uns: FA für Gynäkologie und Geburtshilfe eine engagierte, fachlich qualifizierte Persönlichkeit mit hoher Patientenorientierung sowie aktivem Beitrag zur Weiterentwicklung der Klinik Interesse an der oberärztlichen Leitung der Geburtshilfe Teilnahme am Bereitschaftsdienst und Rufbereitschaftsdienst Wir bieten: eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und fachlich sowie persönlich herausfordernde Tätigkeit operative Weiterbildung MIC angenehme Arbeitsatmosphäre mit freundlichen und kooperativen Kollegen interne und externe Fortbildungen Vergütung erfolgt nach Vereinbarung Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Diese richten Sie bitte an: Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt GmbH Abteilung Personal Friedrich-Engels-Straße 39 15890 Eisenhüttenstadt Weitere Informationen:

Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt GmbH Berufserfahren Festanstellung Vollzeit Eisenhüttenstadt 15890

zum Eintrag

vor 269 TagenOberarzt (m/w)

Die Städtisches Kran­ken­haus Eisenhütten­stadt GmbH ist ein modernes Kranken­haus der Regel­ver­sor­gung mit 349 Betten in sieben Kliniken am Industrie­standort Eisenhütten­stadt – etwa 90 Fahrminuten von Berlin entfernt. Für Familien ist die wald- und was­ser­rei­che Region in der land­schaft­lich reizvollen Um­ge­bung des Schlaubetals ideal. Zum Fachzentrum für Chi­rur­gie gehören die Klinik für All­ge­mein-, Viszeral- und Ge­fäß­chi­rur­gie sowie die Klinik für Trauma­tologie und Or­tho­pä­die. Die Behandlungs­ver­fah­ren in beiden Kliniken ent­spre­chen den neuesten wis­sen­schaftlichen und tech­ni­schen Standards. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Klinik für Traumatologie und Orthopädie eine/n Oberarzt (m/w) Wir wünschen uns: FA für Orthopädie und Unfallchirurgie mit ZB Spezielle Unfallchirurgie oder FA für Chirurgie mit Schwerpunkt Unfallchirurgie Fähigkeit am chirurgischen Hintergrunddienst teilzunehmen mehrjährige Erfahrung im Bereich der operativen Versorgung unfallchirurgischer Verletzungsbilder engagierte, fachlich qualifizierte Persönlichkeit mit hoher Patientenorientierung sowie aktivem Beitrag zur Weiterentwicklung der Klinik Teilnahme am Bereitschaftsdienst und Rufbereitschaftsdienst wird vorausgesetzt Wir bieten: eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und fachlich sowie persönlich herausfordernde Tätigkeit mit umfangreichem Operations­spektrum angenehme Arbeitsatmosphäre mit freundlichen und kooperativen Kollegen interne und externe Fortbildungen Vergütung erfolgt nach Vereinbarung Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Diese richten Sie bitte an: Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt GmbH Abteilung Personal Friedrich-Engels-Straße 39 15890 Eisenhüttenstadt Weitere Informationen:

Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt GmbH Berufserfahren Festanstellung Vollzeit Eisenhüttenstadt 15890

zum Eintrag


Sie sind Arbeitgeber und möchten selbst eine Stellenanzeige aufgeben?

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.
In Kooperation mit Monster.de